hiking - roaming - spotting mit den Gratwanderern auf verschlungenen Pfaden

Programm 2019

Unsere Touren 2019 führen uns durch den Schweizer Jura, den Schwarzwald und die Vogesen auf meist kleinen, wenig begangenen Pfaden, oder auch mal pfadlos. Termine und geplante Strecken (Streckenänderung oder Wechsel der Reihenfolge vorbehalten): 

 

­­­6. April:Warmlaufen zum Saisonstart am Ankeballen (CH)
4. Mai:Granval – Raimeux – Corcelles (CH)
1. Juni:Ravellen – Roggenflue (CHF für Bus mitnehmen) (CH)
6. Juli:Sentier des Roches – Col de la Schlucht (F)
3. August:Feldberg - Alpiner Pfad
7. September:Les Brenets – Roches de Moron (längere Anfahrt) (CH)
12./13. Oktober:Lombardei – Luino (I)
2. November:kleines Wiesental - im Land der Leute vom Sägengrund
7. Dezember:Weihnachtswanderung in der Region

Treffpunkt: jeweils 8.00 Uhr am Schwimmbad Warmbach (Rückkehr ca. 15.00 Uhr - oder früher oder später)

Wichtig: max. 10 Personen, Mindestalter 16 Jahre. Trittfestigkeit, gute Kondition, Sports- und Teamgeist und passende Ausrüstung sind Grundvoraussetzung. Wandern ist ein Outdoorsport, dementsprechend ist die Ausrüstung zu wählen - Regen und Schnee sind kein Hinderungsgrund, sondern meist zusätzliche Komponenten für unvergessliche Abenteuer.
Der Wanderführer führt eine Gruppe, in einer Gruppe sind individuelle Bedürfnisse nicht immer zu berücksichtigen - somit entscheidet im Zweifel als Verantwortlicher immer der Wanderführer. Bei den Wanderungen wird fotografiert und gefilmt - diese Medien werden veröffentlicht, wer damit nicht einverstanden ist, ist für eine Unkenntlichmachung vor den Aufnahmen selbst verantwortlich. Der Wanderführer, übernimmt keine Verantwortung für Zeckenbisse, Dornenkratzer, Brenesseljucken oder ähnliche Blessuren sowie auch nicht für zerrissene oder verdreckte Kleidung oder verlorengegangene Ausrüstungsgegenstände. Ein Vesper inkl. Getränk ist stets mitzuführen.

Anmeldung: an Gunter Hildebrand Telefon: 0049/151/12762230 Email: gh(at)hilde-brands.com - für neue Interessenten zwingend frühzeitig erforderlich.

Preview 09/2019

Anbei ein kleiner Vorgeschmack auf unsere Reise im September zum Lac de Moron. Im Sommer muss man ja auch mal ans Wasser. Ggf. werden wir für diesen Tag den Abfahrtszeitpunkt nach vorne rücken. Details folgen aber noch.

Preview 10/2019

die Planungen für das Wanderwochenende in Italien laufen auf Hochtouren, wir werden die nächsten 14 Tage mit Vorwandern beschäftigt sein. Eine Wanderung wird mit hoher Wahrscheinlichkeit von Ponte Piero nach Monteviasco und von dort weiter Richtung Pola oder Monte Magno führen - so ist zumindest der Plan. Die Anmeldung ist in Kürze möglich.