Erfolgreiche Nachwuchsracer bei VR Talentiade

Lukas Wirtz, Sarah und Timo Steiger, die jungen Rennläufer aus dem Gipfelstürmer-Team, starten erfolgreich bei der VR Talentiade am Notschrei.

Nach langen Trainingswochen gingen die drei Gipfelstürmer am bestens präparierten Notschrei-Hang bei der VR Talentiade-Nachwuchssichtung  an den Start. Mit vielen Helfern präparierten die Organisatoren des SC Wehr eine renntaugliche Unterlage. Auf der eisigen Piste im ersten Rennen kam Lukas besonders gut zurecht und schaffte als Dritter den Sprung auf's Podest. Sarah fuhr mit der zweitschnellsten Zeit aller Mädchen ins Ziel und musste sich nur um 17 Hundertstelsekunden der schwäbischen Siegerin Jana Imkenberg geschlagen geben und war damit schnellste Schwarzwälderin. Timo kam bei den Jungen des starken 2010er Jahrgangs auf Platz 13. Im zweiten Rennen des Tages bestätgte  das Skizunft-Trio seine gute Form: Lukas wurde Vierter des Jahrgangs 2011, Sarah stieg als Dritte nochmals auf's Podest und Timo verbesserte sich auf Platz 12.

Aktuell

Persönlichen Kontakte zu reduzieren ist neben Hygiene der Schlüssel zur Verlangsamung der…

... weiterlesen

Zuhause bleiben und fit(ter) werden - das geht auch virtuell mit der Skizunft. Trainingsvideos und…

... weiterlesen

Eigentlich.. Vielleicht nutzt auch ihr das Wort "Eigentlich" gerade öfter: "Eigentlich wollten wir…

... weiterlesen

Mit Platz zwei im Jahrgang 2009 im Slalom-Cross und Platz sieben im Riesenslalom des zweiten Kids…

... weiterlesen

Eva Höcht behauptete sich bei ihrem ersten Renneinsatz beim  Deutschen Schülercup-Finale der U12 im…

... weiterlesen

Sommersaison: Samstagstouren wieder um 14 Uhr.
 Mittwochstouren  ab 17:30 Uhr.

... weiterlesen