Auf einen Blick

Ort des Rennens:
Bernau

Start: 11 Uhr   

Startnummernausgabe
9:30 - 10:00 Uhr im Zielbereich

Startgeld pro Disziplin:

Kinder/Schüler Jg 2002- 2013 4€
Erw./Jug ab Jg 2001 6€
Familien (mind. ein Elternteil
und beliebig viele eigene Kinder) 10€ 

Anmeldung

ab 20.2. bis 2.3. (18:30 Uhr) bei:
maxx! Grendelmatt Sportcenter (Rhf, Römerstraße)
Baumgartner Getränkezentrum (Rhf, Alte Landstr. 6)

online ab 15.2. bis Sa, 3.3. 12:00 Uhr

Siegerehrung

ab ca. 18:30 Uhr im Landgasthof Maien in Eichsel
Saalöffnung und Gelegenheit zum Essen (kleine Karte) ab ca. 18:00 Uhr

Wichtig:

Der Veranstalter haftet nicht für Unfälle und Schäden bei Teilnehmern, Helfern und Zuschauern.

 

Helmpflicht für Kinder. Für Erwachsene wird ein Helm empfohlen.

Luise Hildebrand und Jonah Sebright siegen

Die Schüler räumten ab bei den Stadtmeisterschaften 2018: in Bernau siegten bei bestem Wetter Luise Hildebrand (26,59) und Jonah Sebright (23,41) beim Rennen um den Gesamttitel und Wanderpokal der Stadt Rheinfelden. Die beiden wurden auch Stadt-Schülermeister. Den Titel bei der Jugend sicherten sich Laura Schlobies (27,02) und Christoph Hauck (23,68), bei den Aktiven siegten Birgit Wirtz (27,02) und Axel Hirtle (23,65). Tagesbestzeit fuhr Gaststarter Nicolas Beglinger (22,94) aus der Schweiz.

Schnellste Familie waren die Hirtles, in der Teamwertung war das Team Biergit Kraft mit Christoph, Eric, Kai, Carsten und Consti siegreich. Platz zwei belegten die Schnuggelbienchen vor den Gipfelstürmern.Große Freude herrschet bei den Gipfelstürmern, verwiesen sie doch das Team des Skiservice (hier gingen ihre Eltern an den Start) deutlich auf den 4. Platz. 

Viel Spaß beim Studium der Ergebnislisten und beim Bildergucken... hier sind noch nicht alle "eingeklebt".

Erg nach Klassen

Erg gesamt

Familienwertung

Teamwertung

Fotos vom Rennen

Fotos Siegerehrung

49. Auflage der Stadtmeisterschaften naht!!

nachdem in 2017 die Stadtmeisterschaften leider ausgefallen sind, weil der Winter nicht mitspielte... freuen wir uns, am 4. März in Bernau die 49. Auflage des beliebten Wettbewerbs ausrichten zu können.

Am Sonntag, den 4.3. heißt es also pünktlich um 11 Uhr "Start frei für den ersten Starter oder die erste Starterin!" Jede/r ab 5 Jahren kann dabei sein - in 2018 werden wir den Wettbewerb nur für Skifahrer (nicht für Boarder) austragen. Die Teilnehmerzahlen bei den Boardern sind seit vielen Jahren trotz intensiver Werbung rückläufig und erreichten 2016 mit 5 Teilnehmern einen historischen Tiefstand. So haben wir uns nach reiflicher Überlegung entschlossen, in 2018 den Snowboardwettbewerb auszulassen. 

Bei den SKifahreren geht es in den verschiedenen Altersgruppen um Pokale, Medaillen, die Ehre und vor allem: um ganz viel Spaß!!!!

Wir freuen uns auf viele Starter - die einzeln oder im Team, im Verein oder mit der ganzen Familie mit von der Partie sind. 

Ausgetragen wird ein Riesenslalom in einem Durchgang

Es gibt natürlich außer der Einzelwertung noch die Mannschaftswertung (ab 3 Personen) und den allseits beliebten Wettstreit um den Wanderpokal für die schnellste Familie. 

Sachpreise werden bei der Siegerehrung verlost

Bei der Siegerehrung im Landgasthof Maien in Eichsel werden unter allen Teilnehmern schöne Sachpreise verlost. Die Anmeldung für die Stadtmeisterschaften ist ab 22. Februar im Hallentraiing in der Goetheschule möglich, oder im maxx Grendelmatt Sportcenter, bei Baumgartner Getränkezentrum - oder ab 15.2. hier online:

Anmeldung Stadtmeisterschaften 2018 - Ich bin dabei!

Ihr könnt euch hier online anmelden (bitte Hinweise für das Feld Teilnehmer unbedingt beachten). Das Startgeld entweder donnerstags in der Halle zahlen (17:30 - 20:00) oder allerspätestens am Wettkampftag bei der Startnummernausgabe DANKE