Skibasar 2017 auf einen Blick

Veranstaltungsort:
Turnhalle der Hans-Thoma Schule in
Rheinfelden Warmbach Eichbergstraße

Öffnungszeiten Verkauf
Samstag, 11.11. 13.30 - 15.30Uhr

Öffnungszeiten Annahme:
Fr., 10.11. 18.15 - 20.00 Uhr
Sa., 11.11. 10.00 - 12.00 Uhr

Anmeldung zu Kursen:
Sa. 10.00 - 12.00 Uhr
und 13.30 - 15:30 Uhr

Kaffeestube geöffnet:
Sa. 11.11. von 10.00 - 12.00 und 13.30 - 17.00 Uhr

Kinderbetreuung:
Sa., 11.11. 13:30 bis 15:30Uhr

Kauf- und Verkaufsbedingungen Skibasar
(Incl. Infos zur Preisbildung und Zuschlagstabelle)

Servicestand Bindungseinstellung
(Service NUR für Skier/Skischuhe, die auf dem Basar gekauft wurden):

Sa. 11.11. von 14:00 bis 16.30 Uhr

alles auf einen Blick im:

Fotos Skibasar 2016

zu den Bildern>

DANKE an alle Helfer beim Skibasar 2016. Es war wie immer: Anstrengend und super-schön!!!

Verkaufsbedingungen

Die SKIZUNFT tritt beim Skibasar nur als Vermittler auf.

Bitte beachten Sie die

Kauf- und Verkaufsbedingungen Skibasar

 

Skibasar Vorjahre

Großer Andrang
Bindungseinstellung durch Sport BLUM
Auswahl an Kinderskiern
Info zum Ganzjahresprogramm

26. Ski- & Snowboardbasar der SKIZUNFT!

Wie in jedem Jahr bietet der Ski- und Snowboardbasar der SKIZUNFT rechtzeitig vor Beginn der Wintersaison allen Besuchern einen gut sortierten, privaten Markt für Wintersportartikel, Bekleidung und Zubehör.

Wichtige Info für Verkäufer (Incl. Preisbildung und Zuschlagstabelle)

Annahme von Artikeln

Angenommen werden nur gut erhaltene  und funktionstüchtige Wintersportartikel (bei Alpinskier werden nur Carvingskier angenommen) und gut erhaltene und saubere Bekleidung.

Hinweis zur Preisgestaltung:
Bezüglich der Preisgestaltung sollten Verkäufer beachten, dass insbesondere bei Bekeidung inzwischen viele Angebote von Discountern das Preisniveau gesenkt haben. Die Erfahrung der letzten Jahre zeigt, dass Kleidungsstücke - auch und gerade hochwertige Markenartikel - nur Käufer finden, wenn sie zu einem sehr attraktiven Preis angeboten werden.

Freitag, 10.11.2017 von 18.15 - 20.00 Uhr
Samstag, 11.11.2017 von 10.00 - 12.00 Uhr

Verkauf - Samstag 11.11. von 13.30 bis 15.30 Uhr:

Die Türen für Käufer öffnen sich pünktlich um 13.30 Uhr. An allen Verkaufsständen sind SKIZUNFT Ansprechpartner für die Beratung verfügbar.

Die SKIZUNFT kann keine Gewährleistung übernehmen

Die SKIZUNFT tritt beim Skibasar nur als Vermittler, nicht als Verkäufer auf und kann keine Gewährleistung für die Ware der Verkäufer bieten. 

Beratung und Anmeldung zu allen Kursen der Schneesportschule:

Samstag, 11.11. von 10.00 - 12.00 Uhr und von 13.30 - 15.30 Uhr

Kaffeestube:

Samstag 10:00-12:00 und 13:30 - 16:00Uhr

Kinderbetreuung:

Samstag 13:30 - 15:30Uhr

Infostand zum Ganzjahresprogramm:

Samstag 13.30 bis 16:00Uhr

Abholen des Erlös bzw. der nicht verkauften Ware
nur Samstag, 16.00 - 17.00 Uhr

 Verkäufer benötigen zur Auszahlung bzw. Rückgabe unbedingt den Beleg (Quittung Annahme), den sie bei Abgabe der Ware erhalten.

Nicht bis 17.00 Uhr  abgeholte Ware wird nicht für eine Abholung zu einem späteren Zeitpunkt verwahrt, sondern entsorgt. Nicht abgeholter Erlös verfällt zugunsten des Vereins.

25. Skibasar der SKIZUNFT bricht alle Rekorde

Der Sekt war ohnehin bestellt, denn es war ja klar, dass wir nach dem 25. Skibasar im Team anstoßen wollten. Dass es aber neben dem 25. Geburtstag noch weiteres zu feiern gab, konnten wir am Freitag nur ahnen: Alleine am Freitagabend wurden uns 580 Artikel gebracht und bis zum Annahmeschluss am Samstag hatten wir sage und schreibe 1.025 Artikel eingecheckt, etikettiert und sortiert. Rekord!! Und als wir die Türen für den Verkauf öffneten, trauten wir unseren Augen kaum: Eine lange Schlange kauffreudiger Interessenten stand vor der Halle. Und weil an diesem sonnigen Skibasartag ein tolles Angebot und zahlreiche Käufer zusammentrafen, fiel ein weiterer Rekord: Erstmals wurden mehr als 50% der eingelieferten Artikel verkauft. WOW! Mehr als 70 Anmeldungen für die Kurse konnten wir entgegennehmen und in der Kaffeestube und bei der Kinderbetreuung herrschte den ganzen Nachmittag lebhafter Trubel.

So gab es beim Abschluss nur zufriedene Gesichter und einen Sonderapplaus für die Skizünftler, die bei allen 25 Skibasaren als Helfer mit von der Partei waren: Willi Baumann, Sepp und Brigitte Hagn, Andy Börner, Regina und Peter Hirtle, Bernd Baumer und Rene Michels.

DANKE an alle Helfer beim Skibasar 2016. Es war wie immer: Anstrengend und super-schön!!!