Sportlerehrung: 3 (+2) Skizünftler geehrt

Für ihre herausragenden Erfolge in 2023 ehrten Dieter Wild (Vors. Stadtsportausschuss) und OB Klaus Eberhardt im Rahmen der Sportlerehrung die Skizünftler Eva und Tobias Höcht. 

Da beide alpinen Athleten an diesem Abend bereits wieder auf dem Weg zu den nächsten Wettkämpfen im Allgäu waren, konnten sie leider die Ehrung nicht persönlich entgegennehmen. Wie schön...

... dass ihre Mutter Barbara am Abend mit dabei war! Sie konnte nicht nur die Urkunden für Eva und Tobi in Empfang nehmen, sondern staunte nicht schlecht, dass sie selbst für ihr ehrenamtliches Engagement in der Skizunft geehrt wurde. 

Und mitgefreut haben wir uns über die Ehrungen für die Skizünftler Sophie und Jana Schneider. Sie wurden für ihre Erfolge im Segeln geehrt. Sophie gewann darüberhinaus auch gemeinsam mit ihrer Segelpartnerin vom Bodensee die Wahl zur Mannschaft des Jahres. 

Herzlichen Glückwunsch !!

Aktuell

Keine Frage, beim Stadtradeln 2024 sind wir wieder mit von der Partie: von 15.6. bis 5.7.2024 zählt jeder Radel-km und wir freuen uns auf deine Verstärkung im Skizunft-Team. Dabeisein ist ganz einfach

... weiterlesen

Wir erleben weiterhin eine große Nachfrage für unser Fitnesstraining am Donnerstag, was uns sehr freut. 😊

👉 Für unsere Trainingsgruppen (TG1: 4-7 Jahre und TG2: 8-12 Jahre) können wir derzei…

... weiterlesen

Mit dem Bestehen der technischen und didaktischen Prüfung dürfen sich Dominik, Erich und Tobias nun C-Trainer Alpin Breitensport nennen und verstärken ab sofort das Skizunft-Lehrteam. Nun ja...…

... weiterlesen