Termine und Ankündigungen

jeden Sonntag:
9.30 Uhr Trimmpfad-
Herbsttraining bis zum ersten Schnee
für alle ab 5 Jahren
auch Nordic Walker

Kurse der Schneesportschule 2018/19 stehen fest:
Online-Anmeldung

jeden Montag:
Skizunft Spin im maxx!  (2 Gruppen)

Anmeldung erforderlich. Info: sepp.hagn(at)skizunft.de Tel: 07623/2729

jeden Donnerstag:
Training für alle Gruppen
(Halle der Goetheschule)
Kinder ab 5 bis Erwachsene zu folgenden
Zeiten>

jeden Samstag:
MTB Tour für Sportbiker

Treffpunkt: 13.30 Uhr Goetheschule

Bild der Woche

Sonne, Schnee und Superstimmung - das gibt's (fast) nur in Sulden :)

Herzlich willkommen auf der SKIZUNFT Webseite!

Die Startseite ermöglicht einen schnellen Einstieg in aktuelle Ankündigungen und Berichte. Detaillierte Informationen aus den Abteilungen sind über die Hauptnavigation erreichbar.

Gut zu wissen für das zweite Kurswochenende

Auch am 2. Kurswochenende starten die Busee pünktlich um 7 Uhr ab Freibad.

Für Samstag und Sonntag sind noch Busplätze frei. Bitte vorab reservieren gudrun.hauck(at)skizunft.de 15€/Person.

Liftkarten im Bus kaufen: Da für kommendes Wochenende besseres Wetter vorhergesagt wird, werden auch die Warteschlangen vor den Kassen nicht kurz sein. Im Bus könnte ihr ohne Warten Liftkarten kaufen. Unser derzeitiger Lagerbestand: 2-Tageskarten Erw (70€), 1-Tageskarte (37€), 2-Tageskarten Kinder (48€) und 1-Tageskarten Kinder (25€). Alle Preise zzgl. 3€ Pfand. BITTE zur besseren Koordination per Mail kurz melden: gudrun.hauck(at)skizunft.de 

Wichtig:

  • bitte wieder den gleichen Bus nutzen wie am letzten Wochenende - also Micky Maus oder Charly Brown.
  • Kinder, die mit Übelkeit zu kämpfen haben, sollten weder Milch, Kakao noch Müsli/Joghurt frühstücken.
  • Es wird winterlich am Wochenende: bitte sorgen Sie für wettergerechte Kleidung. 

Treffpunkt für Selbstanreiser:

  • 8.15 an der Talstation des Resilifts (am Seebuck) neben Restaurant Rothaus-Lodge.

Abschlussrennen:

  • Nach dem Mittagessen in der Nähe des Resiliftes. Der Zielbereich ist auch zu Fuß zu erreichen. Und man kann von dort aus die komplette Strecke einsehen.

Rückkehr der Busse:

  • Die Busse starten zur Rückfahrt um 15 Uhr. Wenn alles gut läuft, sind die Busse um 16.00 (+/- 10 Min) in Rheinfelden.
  • Aufrgund der zu erwartenden winterlichen Straßenverhältnisse kann es sein, dass der Bus sich verspätet. Sollte die Verspätung absehbar mehr als 30 Min. betragen, dann veröffentlichen wir hier eine Info dazu.

So das war's auch schon! Wir freuen uns seeeehr auf euch!

Erstes Kurswochenende im Winter-Wunderland Feldberg

Pünktlich zum Kursstart präsentiert sich der Feldberg winterlich. Fast das ganze Wochenende schneite es - am Sonntag besonders intensiv. Ganz schön kraftraubend!! Ein großartiges Lehrteam sorgte für 99% zufriedene Kinder ;-).  Und auch die ersten Bilder haben schon den Weg in die Bildergalerie gefunden:

Fotos Kurs-Tag-1>

Fotos Kurs-Tag 2>

Ein gutes neues Jahr!

Wir wünschen euch allen ein gutes neues Jahr und starten am 10.1. wieder mit dem Hallentraining zu den gewohnten Zeiten. Die Montagsradler radeln im maxx bereits ab 7.1. Wer Interesse an Nachrückerplätzen hat, meldet sich per Mail bei sepp.hagn@skizunft.de

Kurstermine Saison 18/19

Erwachsenenkurs (Haldenköpfle) - 3 Tage Anfänger
2./3.2. und 9.2.19 

Erwachsenenkurs  (Haldenköpfle) - 3 Tage Fortgeschrittene Level 1
2./3. und 9.2.19

Erwachsene Intensivkurs am Vormittag (Feldberg) Fortgeschrittene Level 4 & 5
Di - Do, 12, 13. & 14.2. - je 3,5 Stunden

Online-Anmeldung

Silbernes Ski-Ass für Lea Mai und Tim Siegmund

Der Skibezirk VII Hochrhein-Südschwarzwald hat Lea Mai und Tim Siegmund für ihre Erfolge bei den Baden-Württembergischen Landesmeisterschaften mit dem Silbernen Ski-Ass ausgezeichnet. Herzlichen Glückwunsch - wir freuen uns mit euch!

Skibasar büßt nichts von seiner Anziehungskraft ein

Auch in der 27. Auflage zieht der Skibasar die Wintersportfreunde in Scharen zur Hans Thoma Halle. Die Warteschlange bis zur Straße, die sich kurz vor Verkaufsstart bildete, löste sich nach Türöffnung zügig auf, denn die Besucher fanden ein wohlsortiertes Angebot in der kompletten Halle vor. Angenommen wurden erenut mehr als 1.000 Artikel, rund 450 fanden bis zum Abend neue Besitzer. Auch der Andrang bei der Kursanmeldung, bei der Kinderbetreuung und im Skizunft Café war groß. Rund 50 Helfer sorgten von Freitagabend bis Samstagabend dafür, dass auch der 27. Skibasar ein Riesenerfolg war. Vielen Dank für einen beispiellosen Einsatz - viele Besucher haben sich über die Top-Organisation sehr positiv geäußert.

Zu den Fotos>

Mitfahrerplätze zum Kinderskikurs reservieren

Die bequemste Art an den Kurswochenenden im Januar zum Feldberg zu kommen, ist sicher die Mitfahrt im Zimmermann-Bus. Ihr habt die Wahl: bucht die Mitfahrt pro Person für 15€/Tag - oder bucht gleich fest für alle 4 Tage zum Preis von 40€/Person (zahlbar am 1. Kurstag, first come first serve). Buchung entweder gleich mit der Kursanmeldung oder einfach per Email an: gudrun.hauck(at)skizunft.de

Ab sofort Sonntagstraining am Trimmpfad

Damit wir so fit und gesund wie möglich in den Winter starten können, trainieren wir ab sofort wieder regelmäßig am Trimmpfad (bei jedem Wetter - ja bei jedem!!). Kinder ab 5, Jugendliche und Erwachsene sind willkommen - natürlich auch die Nordic Walker! Packt Eltern, Kinder, Nachbarn und Freunde ein und seid dabei!

Treffpunkt und Start für alle Gruppen: Parkplatz Lebküchle
Info: ab sofort ist das Lebküchle direkt über die Wannengasse erreichbar

Zum Auftakt hatten wir traumhaftes Wetter - Fotos>.

Fort- und Weiterbildungstermine online

Die Fort- und Weiterbildungstermine für die kommende Wintersaison für Skilehrer und Trainer und alle, die es mal werden wollen findet ihr hier:
Bezirkstermine    und  SVS-Termine

Super Wetter und tolle Stimmung: Kondi-Wochenende am Herzogenhorn

Bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen bereiteten sich unser Skizunft Racer auf den Winter vor. Im Bundesleistungszentrum Herzogenhorn am Feldberg trafen sie auf ideale Bedingungen. Die Trainer Sascha Goldmann und Birgit Wirtz waren vom Trainingseifer begeistert. Zu den Fotos>

Was??? schon wieder vorbei das Trottoirfest?!

Teamleistung total: auch in 2018 hat unter Robins Regie beim Trottoirfest alles prima geklappt und die drei Tage haben wieder ein richtig gutes Ergebnis erbracht. DANKE an alle, die im Stand wie immer freundlich, schnell und kompetent die Wünsche unserer Gäste erfüllt haben!! Und danke auch allen Besuchern! noch 350 Tage, dann öffnen wir den Skizunft Getränkebrunnen wieder :)

Skizünftler radeln in drei Wochen mehr als 21.000 km

Wer hätte das gedacht: in nur drei Wochen – während des diesjährigen Aktionszeitraums Stadtradeln für das Klima - hat das Skizunft Team eine halbe Erdumrundung quasi „zusammen-geradelt“.  Bei Rennrad-, E-Bike und Mountainbike-Touren, auf dem Weg zur Arbeit, zum Einkaufen oder in den Garten! 53 Radler - 14 bis 85 Jahre jung - waren mehr als fleißig: Am Ende standen 21.173 km zu Buche. Das entspricht einer CO2-Einsparung von 3.000 kg und war im Rheinfelder Stadtwettbewerb absolute Spitze.

Fast 4.000 km betrug der Vorsprung auf das zweitplatzierte Team des St. Josefshauses.

Vier im Skizunft Team haben mehr als 1.000 km zum Ergebnis beigetragen: Martin Senger, Ralf Weber, Uwe Richter und Brigitte Hagn. Im Schnitt lagen wir bei respektablen 399 km/Radler. Mal sehen, wo wir in 2019 landen, wenn es wieder heißt: Radeln so oft und viel es geht (…und das Auto stehen lassen).

Tim Siegmund bei SVS-Sportlerehrung geehrt

Traditionell ehrt der Skiverband Schwarzwald seine erfolgreichen Wintersportler beim Sommer Grand Prix in Hinterzarten vor großer Kulisse: Stefan Wirbser, Präsident des SVS würdigte die nationalen und internationalen Erfolge der  Athleten aus allen Wintersportdisziplinen.  Geehrt wurde auch Tim Siegmund für seine Rennerfolge im vergangenen Winter: Er sicherte sich den baden-württembergischer Vizemeistertitel im Riesenslalom und belegte den neunten Gesamtrang im internationalen Arnold-Lunn-CIT-FIS-Wordcup.