Skifahren in allen Variationen, Intensitäten und auf jedem Level

Inzwischen hat sich aus der SKIZUNFT ein Verein mit einem vielfältigem Ganzjahresprogramm entwickelt. Dennoch ist unsere KeimzelleSki Alpin immer noch der Bereich mit der größten Vielfalt an Angeboten.

Vom Genuss-Skifahrer über skibegeisterte Familien bis hin zum Rennläufer kommen bei uns alle auf ihre Kosten. Altersgrenzen nach unten wie nach oben gibt's (fast) keine! Skifahren in unterschiedlicher Intensität, auf allen Könnensstufen und je nach Vorliebe als Ein- oder Mehrtagesveranstaltung, als Kurs oder Ausfahrt, all dies ist mit der SKIZUNFT möglich. Um uns und unsere Vielfalt kennenzulernen, können Sie entweder hier online stöbern... oder Sie kommen einfach einmal mit zu einer Ausfahrt, besuchen eine unserer Veranstaltungen oder schauen mal bei einem unserer Trainings vorbei.

Denn: ... mit uns macht Sport Spaß!

Endlich die erste Ausfahrt der Saison, Robin Merz und Axel Hirtle freuen sich auf alle, die mind. 2 Skikurse absolviert haben und alleine Liftfahren können. Wir fahren in betreuten Gruppen - Kinder, Freunde, Eltern, Singles...ganz egal. Zu Info & Anmeldung>. Anmeldeschluss: Freitag, 24.1. 20 Uhrt. Kontaktdaten: Robin: rmerz1@gmx.de Tel. 0049 1514 4349502 und Axel: axelhirtle@web.de Tel. 0041 79 6394186. Weiter...

... weiterlesen

Winterlicher Kursabschluss geglückt!

Spannend ist er immer, der Kurs am Feldberg, weil rund 65 Skifahrer*innen, 10 Boarder*innen von einem 22 köpfigen Lehr- und Orgateam an vier Tragen rundum betreut werden: Vom Bustransfer über die Kurseinheiten an sich - von SchniPo beim Mittagessen bis zu den Fundsachen - alles will organisiert werden. Den Abschluss bildete wie immer unser Rennen am Seebuck: mit fantastisches Publikum, das alle Läufer bis zum Schluss angefeuert hat: Erste wurde bei den Einsteigern Melinda Fingerlin, es folgten Laura Monzione und Carolina Mahr von Staczweski. Bei den Fortgeschrittenen gab es einen engagierten Fight: Die Nase vorn hatte hier Finn Rothe vor Maurits Grimberg und Lucas Mahr von Staczweski. Wir hatten viel Spaß mit euch! Und freuen uns schon auf die Ausfahrt in der kommenden Woche! Denn nach dem Kurs ist ja vor der Ausfahrt!! 

Fotos-Tag-1>Fotos-Tag-2>Fotos-Abschlusstag>Fundsachen>

Online-Anmeldung Kurse

bei einigen Kursen gibt es noch freie Plätze. Zur Online-Anmeldung  hier>

Achtungserfolg beim Scottcup

Tobias Höcht gelang im selektiven Slalomkurs beim Scottcup in Damüls ein Achtungserfolg: Er wurde Vierter der U14-Klasse und 18. im Gesamtergebnis. Im schwierigen Riesenslalom kam er auf Rang 13 der U14 (Gesamt 33.).

Rennläufer-Steckbriefe online

Bald geht es los: Im Januar starten auch die Nachwuchs-Racer des Gipfelstürmer-Teams in die Rennsaison. Die Steckbriefe verraten uns, welches ihre Ziele sind und was ihnen am meisten Spaß macht. Lest doch mal rein!  Und hier geht es zu Trainer-Steckbriefen..

Skitourenschnuppertag am 15.2. - nur noch 3 Plätze frei

Ein Tag im Schwarzwald für all diejenigen, die das Tourengehen ausprobieren wollen. Drei von 6 Plätzen sind noch frei - also schnell anmelden - in der Skizunft-App bzw. per Email an info[at]skizunft.de. Wichtig: Touren-Skier und LVS Gerät selbst organisieren, z.B. bei Christians Sportshop leihen. (Die Teilnahme am Lawinentag am 12.1. in Todtnauberg wird wärmstens empfohlen. Info & Anmeldung für 12.1.  https://www.hochschwarzwald.de/Veranstaltungen/12.-Lawinenkurs-Tag-im-Hochschwarzwald?value=2020-01-12)

Tages- und Mehrtagesfahrten

Sulden Ski- & Wellnesswoche 18. - 24.1.2020

Gipfelstürmer- und Rennteam-Tage in Sedrun 2. - 6.1.2020

Jugendwochenende in Portes du Soleil  21. - 23.2.2020
(für alle ab ab 18)  Infos und Anmeldung bei Robin & Axel
Anmeldeschluss: 30.11. mit Anzahlung von 80CHF

Abschlussfahrt Sedrun (28./29.3.2020)

Tagesausfahrten 2020:

Ausfahrt